Impressum

"Geistiges Eigentum" existiert nicht. Es ist genauso wie "Juristische Personen" eine blanke Erfindung, wie auch Götter, Hexerei oder der Osterhase.

Aber wie im Mittelalter ein Pfaffe eine Frau als Hexe anklagen und verbrennen lassen konnte, so haben Juristen die Macht, physisch existente Polizisten und Gerichtsvollzieher zu schicken, um ihre Ansprüche gegen Webseiten-Betreiber durch zu setzen.

Für mich sind Gedanken frei und es würde die Welt viel weiter bringen, wenn wir das alle so sehen würden.
Darf eine Technik zur umweltfreundlichen Energie-Erzeugung im Patentschrank verschwinden, damit Öl- und Atom-Konzerne mehr Profit machen? Ist es ok, wenn Menschen sterben, weil Medikamente nicht hergestellt, verkauft oder eingeführt werden?
Ich gehe mit gutem Beispiel voran: alle meine Texte, Bilder und Ideen sind frei. Du darfst sie verwenden, wie immer Du möchtest.

Mein Webserver speichert Deine IP-Adresse anonymisiert (also ohne die letzten drei Stellen) und die Logs werden nach 12 Monaten gelöscht. Deine "Do-Not-Track-Settings" werden vom Tracker (Piwik) respektiert. Der Server selber ist eine virtuelle Maschine bei 1und1 und clouded wahrscheinlich im Rechenzentrum Montabauer. Ich habe keine Ahnung und keine Einfluss, wie die ihre Backups speichern.
Außerdem musst Du natürlich davon ausgehen, dass die an der Kommunikation beteiligten Provider übertragene Daten speichern, verwerten und auch weitergeben. Auch darauf habe ich leider keinen Einfluss.

Wie auch immer: wenn Du meinst mich verklagen zu wollen, kann ich Dich nicht dran hindern. Es wäre nett, wenn Du mir vorher kurz Bescheid sagst und begründest, warum, damit ich ggf. die beanstandeten Passagen ändern kann.

Wenn Du mir eine Mail schicken willst: gerne verschlüsselt. Es gibt viel zu viele Spinner und Spanner auf der Welt.
Der öffentliche Schlüssel liegt auf den üblichen Key-Servern. Du kannst ihn Dir aber auch von hier laden: Florians-Public-Key

Und falls Dich meine "offizielle" Lauf-Vita interessiert: schau mal bei der DUV rein!

LG
Flo